Benutzer-Werkzeuge

Webseiten-Werkzeuge


wiki:bagatellschaden

Bagatellschaden

(1) Nach der Schadenshöhe ist die Bagatellschadensgrenze nicht eindeutig festgelegt, wurde jedoch vom Bundesgerichtshof BGH mehrfach als bei etwa 750 Euro liegend erkannt. Manche Versicherungen übernehmen erst oberhalb dieser Grenze die (vollen) Kosten für den Sachverständigen. Bis zu dieser Grenze kann die Reparaturkosten-Kalkulation ersatzweise durchgeführt werden.

(2) Nach der Schadensart ein nicht bemerkenswerter Kleinschaden.

(3) Euphemistischer Werkstattjargon für Lack- und Karosserieschäden, die keine tragenden Teile des Autos funktionell beschädigt haben, etwa Türen, Motorhaube … Der Wagen ist zwar nicht unfallfrei, wird aber nicht als Unfallwagen angesehen.

wiki/bagatellschaden.txt · Zuletzt geändert: 2019/02/16 11:49 von norbert