Benutzer-Werkzeuge

Webseiten-Werkzeuge


wiki:bibliographien

Bibliographien

Eine Übersicht

Im Zeitalter der Datenbanken erscheinen Bibliographie als Zugang zur * Reiseliteratur vielleicht überholt. Dabei wird jedoch leicht übersehen, dass Datenbanken auch von jemandem gefüllt werden müssen. Bei Bibliographien wird jedoch zweierlei sehr deutlich:

  • Erstens sind Bibibliographien mehr als Listen, denn Gegenstand, Thema und Schwerpunkt der Auswahl erfordern ein theoretisches Konstrukt.
  • Zweitens wurden sie von sachkundiger Hand erarbeitet. Diesem sollte das entsprechende Buch vorgelegen haben und er hat es hinsichtlich der Kriterien bewertet, eingeordnet und vielleicht kommentiert.

Reisegeschichte

Geographie F. Embacher Lexikon der Reisen und Entdeckungen. 2 Tle. in 1 Bd. Repr. Amsterdam 1961
Geographie L.S. Berg Geschichte der russischen geographischen Entdeckungen. Leipzig 1954
Geographie Wilhelm Engelmann (Hg.) Bibliotheca Geographica. Verzeichnis der seit Mitte des vorigen Jahrhunderts bis zu Ende des Jahres 1856 in Deutschland erschienenen Werke über Geographie und Reisen. 2 Bde. Leipzig 1857.
Personen Dietmar Henze Enzyklopädie der Entdecker und Erforscher der Erde. Graz 1978 ff.
Personen E. Hennig Württembergische Forschungsreisende der letzten anderthalb Jahrhunderte. Festschrift zur Feier des 70jährigen Bestehens d. württemberg. Vereins für Handelsgeographie Museum für Länder- und Völkerkunde. Lindenmuseum Stuttgart 1953. 106 S.
Personen Hann Beck Große Geographen. Pioniere, Außenseiter, Gelehrte. Berlin 1982. 294 S
Personen J.S. Hohmann Neue deutsche Zigeunerbibliographie. Frankfurt 1992
Personen John Keay Eccentriv Travellers. London 1982. 216 S. (Thickness, Holman, Waterton, Wolff, Palgrave, Leitner u.a.)
Personen: Cook M. K. Beddie Bibliography of Captain James Cook. 2nd ed. Sydney 1970
Personen: Forster H. Fiedler Georg Foster Bibliographie 1767 bis 1970. Berlin 1971
Personen: Hedin Willy Hess Die Werke Sven Hedins. Versuch eines vollständigen Verzeichnisses. Stockholm 1962. 131 S. Außerdem ein spätzer erschienener Nachtrag.
Personen: Humboldt Deutsche Bücherei (Hg.) Alexander von Humboldt. Bibliographie seiner ab 1860 in deutscher Sprache herausgegebenen Werke und der seit 1900 erschienenen Veröffentlichungen über ihn. Leipzig 1959. 44 S.
Personen: Humboldt Julius Löwenberg Alexander von Humboldt. Bibliographische Übersicht seiner Werke, Schriften und zerstreuten Abhandlungen. Reprint Stuttgart 1960
Personen: Robinson Hermann Ullrich Robinson und Robinsonaden. Tl. 1 Bibliographie. Weimar 1898
Reiseführer Alex W. Hinrichsen Baedeker´s Reisehandbücher 1832-1990. 2. A. Bevern 1991
Reiseführer W. Hauenstein Wegweiser durch Meyers Reisebücher 1862-1936. Stadtoldendorf 1993
Reisen E.G. Cox A Reference Guide to the Literature of Travel
Reisen Gottl. Heinr. Stuck Verzeichnis von aelteren und neuern Land- und Reisebeschreibungen. Mit Nachtrag. Halle 1784-85.
Reisen P. u. J. Hovens Zigeuners, Woonwagenbewoners en reizenden een bibliografie. Rijswijk 1982, 120 S. [1000 Titel]
Verkehr: Eisenbahn 20000 Schriftquellen zur Eisenbahnkunde. Kassel Henschel 1941, 928 S.
Verlage Brockhaus Vollständiges Verzeichnis der von 1906-60 verlegten Werke. In ABC-Folge mit Biographien der Verfasser, Herausgeber und Übersetzer. Wiesbaden 1962, 216 S.

Länderkunde

Afrika P. Paulitschke Die Afrika-Literatur in der Zeit von 1500 bis 1750. Reprint New York 1962.
Afrika Robert L. Hess; Dalvan M. Coger A Bibliography of primary sources for ninteenth-century tropical Africa as recorded by explorers, missionaires, … Stanford 1973.
Afrika: Ägypten Ibrahim-Hilmy Literature of Egyt and the Sudan. 2 Bde. Reprint Nendeln 1966
Afrika: Madagaskar Guillaume Grandidier Bibliographie de Madagascar. 3 Bde. Paris 1906/Tananrive 1957. [23003 Titel]
Afrika: Mauritius A. Toussaint Bibliography of Mauritius 1502-1954
Afrika: Namibia E. Strohmeyer, W. Moritz Umfassende Bibliographie der Völker Namibias und Südwestangolas. Starnberg 1975, 2 Bde.
Afrika: Süd Otto H. Spohr; Manfred R. Poller German Africana. German publications on South- and South West Africa. Pretoria 1968.
Afrika: Südwest R.F. Logan Bibliography of South West Africa. Geographic and related fields. Windhoek 1969, 152 S. [2000 Titel]
Afrika: Zentral Stefano Santandrea Bibliografia di Studi Africani della Missione dell´ Africa Centrale. Verona 1948 167 S.
Amerika J. Sabin A Dictionary of Books relating to America. 29 Bde. in 15, Repr. Amsterdam 1961
Amerika: Alaska Melvin Ricks Alaska Bibliography. Portland 1977
Amerika: Brasilien A. Barreto Bibliografia sul-riograndense. 2 Bde. Rio de Janeiro 1973-76
Amerika: Brasilien R. Borba de Moraes Bibliorapia Brasiliana. 2 Bde. rev. ed. Los Angelese 1983
Amerika: Feuerland J.M. Cooper Analytical and Critical Bibliography of the Tribes of Tierra del Fuego and Adjacent Territory. Reprint Oosterhout 1967, 263 S.
Amerika: Nord Charles Mason Dow Anthology and Bibliography of Niagara Falls. 2 Bd. Albany 1921. 1423 S. (1604-1916)
Amerika: Nord G. P. Murdock Ethnographic Bibliography of North America. New Haven 1960. 393 S.
Arabien Christian Friedrich Schnurrer Bibliotheca Arabica. Halle 1811. 529 S.
Arabien J. Fück Die arabischen Studien in Europa bis in den Anfang des 20. Jh. Leipzig 1955
Asien: China J. Lust Western Books on China published up to 1850
Asien: Himalaya Yoshimi Yakushi Catalogue of the Himalayan Literature. Tokio 1984. [9398 Titel]
Asien: Indochina Henri Cordier Bibliotheca Indosinica. 5 Tl.in 3 Bde. Reprint New York 1967
Asien: Indonesien W. Müller Bibliographie deutschsprachiger Literatur über Indonesien
Asien: Japan A Short Bibliography on japan (in English). Revised Ed. Tokyo 1936, 43 S.
Asien: Korea H. Lautensach Korea, Landeskunde und Literatur
Asien: Neuguinea New Guinea. Catalogue of Books relating to New Guinea … Liverpool 1957, 374 S.
Asien: Palästina Titus Tobler Bibliographia Geographica Palaestinae. Leipzig 1867
Asien: Philippinen Griffin/Philipps A List of Books on the Philippine Islands … Washington 1903, 397 S.
Asien: Tibet Jürgen C. Aschoff Tibet, Neapel und der Kulturraum des Himalaya. Dietikonn 1992
Australien J.A. Ferguson Bibliography of Australia 1784-1900
Europa: Färöer N.B. Vogt Färöer. Bibliographie des deutschsprachigen Schrifttums. Leverkusen 1991
Geographie Paul Dinse Katalog der Bibliothek der Gesellschaft für Erdkunde zu Berlin. Versuch einer Systematik der geographischen Literatur. Berlin 1903. 925 S.
Graphik Travel in aquatint and lithography 1770-1860. From the Library of J.R. Abbey. 2 Bde. Reprint San Francisco 1991
Graphik: Karten Wilhelm Bonacker Kartenmacher aller Länder und Zeiten. Stuttgart 1966
Neuseeland T. Hocken A Bibliography of the Literature relating to New Zealand. Wellington 1973/75
Ozeanien R. Du Rietz Bibliotheca Polynesia. A catalogue of some of the books in the Polynesian collection … in the Oslo Library. Oslo 1969. [1368 Titel]
Ozeanien: Hawaii J.F. Hunnwell Bibliography of the Hawaiin Islands. Reprint New York 1962
Ozeanien: Pitcairn A. Petersen-Ril Pitcairn und Norfolk. München 1987, 76 S. [625 Titel]
Ozeanien: Samoa Lowell D. Holmes Samoan Island Bibliography. Wichita/Kansas 1984. 329 S.
Pole Josef Chavanne, Alois Karpf, Franz v. Le Molnnier Die Literatur über die Polar-Regionen der Erde bis 1875. Reprint Amsterdam 1962.
Pole: Arktis Arctic Bibliography. Prepared for and in cooperation with the Department of defense under the direction of the Arctic Institute of North America. 3 Bde. Washington 1953

Literatur

allgemein Allgemeine Deutsche Biographie (ADB). 56 Bände. Nachdruck der 1. Auflage. Berlin 1967
Allgemein: Anonyme M. Holzmann, H. Bohatta Deutsches Anonymenlexikon 1501-1926. 7 Bde. Weimar 1902-28
Allgemein: EA Wilpert/Gühring Erstausgaben deutscher Dichtung (WG)
Allgemein: Literatur G. v. Wilpert Lexikon der Weltliteratur (LWL)
Allgemein: Literatur H.Arnold Kritisches Lexikon der deutschsprachigen Gegenwartsliteratur (KLG)
Allgemein: Literatur Kindlers Literaturlexikon
Allgemein: Literatur W. Kosch Deutsches Literaturlexikon (DLL)
Allgemein: MNE M. Krieg Mehr nicht erschienen. Ein Verzeichnis unvollendet gebliebener Druckwerke. 2 Tle. Bad Bocklet 1954-58, Nachtrag von O. Seemann, Wien 1991
Allgemein: Pseudon. M. Holzmann, H. Bohatta Deutsches Pseudonymenlexikon. Reprint Hildesheim 1961

Eine Geschichte der Bibliothek

Matthew Battles
Die Welt der Bücher
Eine Geschichte der Bibliothek
1. Auflage, Aus dem Amerikanischen von Sophia Simon. Düsseldorf: Patmos 2003
Pappband mit Umschlag 13 x 20,5 cm: 260 Seiten, 20 Textabb. 

Die Welt der Bücher ist unermeßlich, wenn man sie als Speicher für unsere Welt der Ideen versteht. Mag die äußere Welt objektiv endlich sein, so gebiert die innere Welt immer neue Vorstellungen. Seit es Bücher gibt, können diese Vorstellungen an andere Menschen und andere Zeiten weitergegeben werden. Bibliotheken enthalten so das Wissen, die Träume und Vorstellungen von vielen Generationen.

Der Bibliothekar Battles schrieb eine ebenso kurzweilige wie informative Geschichte der Bibliotheken und betrachtet jede Bibliothek als eine eigene Welt. Die jüdische Bibliothek, die im Ghetto von Wilna entstand, war winzig, doch ungeheuer bedeutungsvoll für die dort eingeschlossene Gemeinschaft. Die Bibliothek von Alexandria enthielt das gesamte Wissen der Antike.

Die Gründer von Bibliotheken schaffen Raum für eine neue Welt; die Zerstörer von Bibliotheken dulden keine Welten neben sich. Der serbische Shakespeare-Spezialist Koljevic ließ die bosnische Biblothek von Sarajewo zerstören; die Nazis verbrannten 100 Millionen Bücher. Gemeint sind aber die Menschen hinter den Büchern, sie sollen damit verbrannt, ihre Ideen getilgt werden.

So ist denn die Geschichte der Bibliotheken der Versuch, Ordnung und Klarheit in die Welt zu bringen; ein Versuch, der immer wieder scheitert und immer wieder neu begonenn wird, seit nunmehr dreitausend Jahren.


siehe auch:
* Literaturliste zur Reiseliteratur
* Literaturliste zum Fussreisen
* Literaturliste Fahrendes Volk
* Fachliteratur

wiki/bibliographien.txt · Zuletzt geändert: 2019/11/11 11:27 von norbert