Benutzer-Werkzeuge

Webseiten-Werkzeuge


wiki:das_bild_afrikas

Unterschiede

Hier werden die Unterschiede zwischen zwei Versionen gezeigt.

Link zu der Vergleichsansicht

Beide Seiten, vorherige Überarbeitung Vorherige Überarbeitung
Nächste Überarbeitung
Vorherige Überarbeitung
wiki:das_bild_afrikas [2018/12/08 16:18]
norbert
wiki:das_bild_afrikas [2020/05/31 10:32] (aktuell)
norbert [Literatur]
Zeile 68: Zeile 68:
 Stanley, Livingstone und die Suche nach den Quellen des Nils ist Programm genug für drei Bücher, doch zu trenenn sind sie nicht. Anscheinend schlossen die Expeditionen der beiden Protagonisten ein jahrtausende altes Problem ab. Tatsächlich setzten sie Zeichen für weit greifende Entwicklungen:​ Die endgültige Aufteilung Afrikas, die systematische Ausbeutung Afrikas, den Niedergang des britischen Empire (Livingstone),​ den Aufstieg der USA (Stanley), den Einfluß des Journalismus auf politische Entscheidungen (»Story des Jahrhunderts«). Conrads Herz der Finsternis ist die subtile Essenz dieser Vorgänge in literarischer Form. Ihre Aktualität zeigte sich auch darin, daß der Roman drei Generationen später von Coppola verfilmt wurde (Apocalypse now) und als aktuell bedrohlich erlebt wird. Stanley, Livingstone und die Suche nach den Quellen des Nils ist Programm genug für drei Bücher, doch zu trenenn sind sie nicht. Anscheinend schlossen die Expeditionen der beiden Protagonisten ein jahrtausende altes Problem ab. Tatsächlich setzten sie Zeichen für weit greifende Entwicklungen:​ Die endgültige Aufteilung Afrikas, die systematische Ausbeutung Afrikas, den Niedergang des britischen Empire (Livingstone),​ den Aufstieg der USA (Stanley), den Einfluß des Journalismus auf politische Entscheidungen (»Story des Jahrhunderts«). Conrads Herz der Finsternis ist die subtile Essenz dieser Vorgänge in literarischer Form. Ihre Aktualität zeigte sich auch darin, daß der Roman drei Generationen später von Coppola verfilmt wurde (Apocalypse now) und als aktuell bedrohlich erlebt wird.
  
-Der vorliegende Band beschreibt den Ablauf der damaligen Geschehnisse aus einem biographischen Ansatz heraus, handlungsorientiert und packend, doch immer aus Sicht der beiden Protagonisten,​ bis hin zu wörtlichen Dialogen. Hintergründe werden gestreift, aber nicht explizit analysiert oder gar in den Vordergrund gestellt. Ich empfehle ausnahmsweise,​ zwei Bücher gleichzeitig zu lesen: ​dieses hier, aber auch Adam Hochschilds ​Schatten über dem KongoDie Geschichte eines der großen, fast vergessenen Menschheitsverbrechen ​(Stuttgart 2000).+Der vorliegende Band beschreibt den Ablauf der damaligen Geschehnisse aus einem biographischen Ansatz heraus, handlungsorientiert und packend, doch immer aus Sicht der beiden Protagonisten,​ bis hin zu wörtlichen Dialogen. Hintergründe werden gestreift, aber nicht explizit analysiert oder gar in den Vordergrund gestellt. Ich empfehle ausnahmsweise,​ zwei Bücher gleichzeitig zu lesen: 
 + 
 +  ​Adam Hochschild 
 +  ​Schatten über dem Kongo 
 +  ​Die Geschichte eines der großen, fast vergessenen Menschheitsverbrechen 
 +  ​Stuttgart 2000 
 + 
 +  Albert Londres 
 +  Afrika, in Ketten 
 +  Reportagen aus den Kolonien 
 +  Aus dem Französischen von Petra Bail und Yvan Goll 
 +  Nachwort von Irene Albers und Wolfgang Struck 
 +  Die Andere Bibliothek, Berlin 2020. 376 S.
  
 ==== Literatur ==== ==== Literatur ====
Zeile 78: Zeile 90:
   Pappband mit Umschlag 14 x 22 cm   Pappband mit Umschlag 14 x 22 cm
   315 Seiten, 12 Farbtafeln, Textabb.   315 Seiten, 12 Farbtafeln, Textabb.
 +
   * Die Hadza sind ein khoisanides Volk, also verwandt mit den San (Buschmänner) und sprechen wie diese eine Klicklautsprache. Sie leben am Eyasisee im nördlichen Tansania.   * Die Hadza sind ein khoisanides Volk, also verwandt mit den San (Buschmänner) und sprechen wie diese eine Klicklautsprache. Sie leben am Eyasisee im nördlichen Tansania.
-  * James Stephenson bepflanzt Dachgärten in New York und ist vom „Afrika-Virus“ befallen (Niemand käme auf die Idee, vom Europa-, Amerika- oder Asienvirus zu sprechen - warum eigentlich nicht?) Ein Fiebertraum brachte ihn dazu, die Hadza aufzusuchen. +  * James Stephenson bepflanzt Dachgärten in New York und ist vom „Afrika-Virus“ befallen (Niemand käme auf die Idee, vom Europa-, Amerika- oder Asienvirus zu sprechen - warum eigentlich nicht?) Ein Fiebertraum brachte ihn dazu, die Hadza aufzusuchen.Träume durchweben dieses Buch und ich finde es erstaunlich,​ daß die Hadzas und Stephenson miteinander über ihre Träume sprechen und sie verstehen können. Prompt fallen mir ''​Chatwins''​ //​Traumpfade//​ ein.
-Träume durchweben dieses Buch und ich finde es erstaunlich,​ daß die Hadzas und Stephenson miteinander über ihre Träume sprechen und sie verstehen können. Prompt fallen mir ''​Chatwins''​ //​Traumpfade//​ ein.+
 Eine Traumdeutung endet in einer Ahnenbeschwörung und Stephenson findet sich unvermittelt auf einem Baum kilometerweit vom Lagerfeuer entfernt wieder. Ein alter Mann geleitet ihn zurück und ist pötzlich verschwunden,​ denn er ist ''​Mzee Oya'',​ ein Ahnengeist. Irgendwie erinnert mich das an ''​Carlos Castaneda''​ und seinen ''​Don Juan''​. Eine Traumdeutung endet in einer Ahnenbeschwörung und Stephenson findet sich unvermittelt auf einem Baum kilometerweit vom Lagerfeuer entfernt wieder. Ein alter Mann geleitet ihn zurück und ist pötzlich verschwunden,​ denn er ist ''​Mzee Oya'',​ ein Ahnengeist. Irgendwie erinnert mich das an ''​Carlos Castaneda''​ und seinen ''​Don Juan''​.
  
Zeile 105: Zeile 117:
   Die Erforschung Afrikas   Die Erforschung Afrikas
   248 S., Wilhelm Goldmann Verlag, Leipzig 1941, 2. Aufl. 1943   248 S., Wilhelm Goldmann Verlag, Leipzig 1941, 2. Aufl. 1943
-  Prof. Hanno Beck würdigte 1955 dieses Werk als beispielhaft;​ es ging aus einer Vorlesungsreihe hervor.+  Prof. Hanno Beck würdigte 1955 dieses Werk als beispielhaft; ​ 
 +  ​es ging aus einer Vorlesungsreihe hervor.
   ​   ​
 <​html><​img src="​https://​vg09.met.vgwort.de/​na/​3b10e1e48c494f0582f93ca6996018c2"​ width="​1"​ height="​1"​ alt="">​ </​html>​ <​html><​img src="​https://​vg09.met.vgwort.de/​na/​3b10e1e48c494f0582f93ca6996018c2"​ width="​1"​ height="​1"​ alt="">​ </​html>​
- 
wiki/das_bild_afrikas.1544282289.txt.gz · Zuletzt geändert: 2018/12/08 16:18 von norbert