Benutzer-Werkzeuge

Webseiten-Werkzeuge


wiki:erde

Unterschiede

Hier werden die Unterschiede zwischen zwei Versionen gezeigt.

Link zu der Vergleichsansicht

Beide Seiten, vorherige Überarbeitung Vorherige Überarbeitung
wiki:erde [2019/11/11 16:11]
norbert
wiki:erde [2019/11/11 16:13] (aktuell)
norbert
Zeile 1: Zeile 1:
 ====== Erde ====== ====== Erde ======
 ==== Die Entdeckungsgeschichte der Erde ==== ==== Die Entdeckungsgeschichte der Erde ====
-in der Rückschau begann der Homo erectus vor 1-2 Millionen Jahren, den eurasischen Kontinent zu entdecken. Dann kam der Homo sapiens und entdeckte die Erde, ziemlich lange und oft mehrmals ((Robert Foley: Menschen vor Homo sapiens. Wie und warum unsere Art sich durchsetzte. Aus dem Englischen von Beate Mittmann. Herausgegeben und mit einem Geleitwort versehen von Wighart von Koenigswald. Species Band 5. J. Thorbecke Stuttgart 2000)).+in der Rückschau begann der Homo erectus vor 1-2 Millionen Jahren, den eurasischen Kontinent zu entdecken. Dann kam der Homo sapiens und entdeckte die Erde, ziemlich lange und oft mehrmals ((''​Robert Foley''​//Menschen vor Homo sapiens. Wie und warum unsere Art sich durchsetzte//. Aus dem Englischen von Beate Mittmann. Herausgegeben und mit einem Geleitwort versehen von Wighart von Koenigswald. Species Band 5. J. Thorbecke Stuttgart 2000)).
  
 === Der Erste seiner Art: Wanderungen === === Der Erste seiner Art: Wanderungen ===
Zeile 52: Zeile 52:
 Von außen betrachtet ist die Erde das Verbreitungsgebiet des Homo sapiens als einziger noch überlebender Art der Gattung Homo. Von außen betrachtet ist die Erde das Verbreitungsgebiet des Homo sapiens als einziger noch überlebender Art der Gattung Homo.
  
-Die //​Out-of-Africa//​-Theorie ((1982 von Günter Bräuer auf dem 1. Internationalen Kongress für Paläoanthropologie;​ benannt nach dem Roman //Out of Africa// (Jenseits von Afrika) von Tanja Blixen)) ist in der Fachwelt weithin anerkannt und wird durch archäologische,​ lingustische und genetische Befunde gestützt.+Die //​Out-of-Africa//​-Theorie ((1982 von Günter Bräuer auf dem 1. Internationalen Kongress für Paläoanthropologie;​ benannt nach dem Roman //Out of Africa// (Jenseits von Afrika) von ''​Tanja Blixen''​)) ist in der Fachwelt weithin anerkannt und wird durch archäologische,​ lingustische und genetische Befunde gestützt.
 Danach haben Gruppen der Gattung des Homo sapiens vor rund 70.000 Jahren Afrika verlassen, über die Meerenge am Horn von Afrika hinüber auf die Arabische Halbinsel und/oder über die Meerenge bei Suez auf die Sinai-Halbinsel. Vor etwa 45.000 Jahren findet sich der Homo sapiens bereits in allen Teilen Eurasiens. Danach haben Gruppen der Gattung des Homo sapiens vor rund 70.000 Jahren Afrika verlassen, über die Meerenge am Horn von Afrika hinüber auf die Arabische Halbinsel und/oder über die Meerenge bei Suez auf die Sinai-Halbinsel. Vor etwa 45.000 Jahren findet sich der Homo sapiens bereits in allen Teilen Eurasiens.
  
wiki/erde.txt · Zuletzt geändert: 2019/11/11 16:13 von norbert