Benutzer-Werkzeuge

Webseiten-Werkzeuge


wiki:fernfahrer

Unterschiede

Hier werden die Unterschiede zwischen zwei Versionen gezeigt.

Link zu der Vergleichsansicht

Beide Seiten, vorherige Überarbeitung Vorherige Überarbeitung
wiki:fernfahrer [2019/02/14 20:13]
norbert ↷ Seitename wurde von wiki:willywikimigration211 auf wiki:fernfahrer geändert
wiki:fernfahrer [2019/02/22 14:37] (aktuell)
216.244.66.200 ↷ Links angepasst weil Seiten im Wiki verschoben wurden
Zeile 1: Zeile 1:
 ====== Fernfahrer ====== ====== Fernfahrer ======
-Umgangssprachlich besonders verbreitet, auch als neutrale Eigenbezeichnung im Unterschied zum neudeutschen //​Trucker//,​ korrekt jedoch seit 1973 //​Berufskraftfahrer//​. Bezogen auf Kraftfahrzeuge ist der Beruf seit 1926 nachweisbar;​ historische Vorgänger sind Kutscher und Fuhrmann, also als beruflich * [[wiki:willywikimigration503|Reisende]] einer von vielen * [[wiki:​liste_von_reisestilen|Reisestilen]].+Umgangssprachlich besonders verbreitet, auch als neutrale Eigenbezeichnung im Unterschied zum neudeutschen //​Trucker//,​ korrekt jedoch seit 1973 //​Berufskraftfahrer//​. Bezogen auf Kraftfahrzeuge ist der Beruf seit 1926 nachweisbar;​ historische Vorgänger sind Kutscher und Fuhrmann, also als beruflich * [[wiki:reisende|Reisende]] einer von vielen * [[wiki:​liste_von_reisestilen|Reisestilen]].
  
 Um den Beruf ranken sich »mythische Allegorien«,​ die von der Wirklichkeit ablenken und in erfolgreichen Filmen, Serien und Country-Songs Kultstatus erreichen. Um den Beruf ranken sich »mythische Allegorien«,​ die von der Wirklichkeit ablenken und in erfolgreichen Filmen, Serien und Country-Songs Kultstatus erreichen.
Zeile 7: Zeile 7:
   * 1940 verkörpern ''​Humphrey Bogart''​ und ''​George Raft''​ den Fernfahrer-Typus prominent im Film //Nachts unterwegs// (USA: They Drive By Night, von Raoul Walsh).   * 1940 verkörpern ''​Humphrey Bogart''​ und ''​George Raft''​ den Fernfahrer-Typus prominent im Film //Nachts unterwegs// (USA: They Drive By Night, von Raoul Walsh).
  
-Im Vorkriegs-Deutschland verkaufen sich Bücher über den *[[wiki:willywikimigration328|Kapitän der Landstraße]] (1936) und den //König der Landstraße//​ 1937; dann wird der Fernfahrer nach dem Krieg zum Held: ''​Hans Albers''​ spielt 1951/52 in //Nachts auf den Straßen// (Regie: Rudolf Jugert) den Fernlastfahrer Heinrich Schlüter; um 1960 ertönt die //​Fernfahrer-Melodie//​ von ''​Bruce Low''​ und 1963 - 1967 erreicht die TV-Serie //Die Fernfahrer//​ mit ''​Rudolf Krieg''​ und ''​Pit Krüger''​ ein breites Publikum. Manfred Krug und Jaecki Schwarz bringen das Thema in Weite Straßen - stille Liebe (Regie: Herrmann Zschoche) 1969 erfolgreich ins Kino. Fortan ist der König ohne Krone //*[[wiki:willywikimigration045|Auf Achse]]// und erlebt die //*[[wiki:willywikimigration005|Abenteuer der Landstraße]]//​. ​+Im Vorkriegs-Deutschland verkaufen sich Bücher über den *[[wiki:kapitaen_der_landstrasse|Kapitän der Landstraße]] (1936) und den //König der Landstraße//​ 1937; dann wird der Fernfahrer nach dem Krieg zum Held: ''​Hans Albers''​ spielt 1951/52 in //Nachts auf den Straßen// (Regie: Rudolf Jugert) den Fernlastfahrer Heinrich Schlüter; um 1960 ertönt die //​Fernfahrer-Melodie//​ von ''​Bruce Low''​ und 1963 - 1967 erreicht die TV-Serie //Die Fernfahrer//​ mit ''​Rudolf Krieg''​ und ''​Pit Krüger''​ ein breites Publikum. Manfred Krug und Jaecki Schwarz bringen das Thema in Weite Straßen - stille Liebe (Regie: Herrmann Zschoche) 1969 erfolgreich ins Kino. Fortan ist der König ohne Krone //*[[wiki:auf_achse|Auf Achse]]// und erlebt die //*[[wiki:abenteuer_der_landstrasse|Abenteuer der Landstraße]]//​. ​
  
-Andererseits wurde 1971 der *[[wiki:willywikimigration098|Brummi]](-fahrer) als Sympathiefigur erfunden, weil das Lkw-Image kaum schlechter sein konnte. Aus dem Image-Tief führen die Leitbilder von *[[wiki:willywikimigration624|Trucker]] und Cowboy; deren Outlaw-Status dringt als Country-Ohrwurm in die Köpfe. //30-Tonner Diesel// - Den ersten deutschen Country Song für Fernfahrer sang ''​Gunter Gabriel''​ 1973: //»Dies ist ein Lied für dich, mein Freund, der du Tag für Tag mit einem Laster auf der Straße liegst« //​ +Andererseits wurde 1971 der *[[wiki:brummi|Brummi]](-fahrer) als Sympathiefigur erfunden, weil das Lkw-Image kaum schlechter sein konnte. Aus dem Image-Tief führen die Leitbilder von *[[wiki:trucker|Trucker]] und Cowboy; deren Outlaw-Status dringt als Country-Ohrwurm in die Köpfe. //30-Tonner Diesel// - Den ersten deutschen Country Song für Fernfahrer sang ''​Gunter Gabriel''​ 1973: //»Dies ist ein Lied für dich, mein Freund, der du Tag für Tag mit einem Laster auf der Straße liegst« //​ 
-1979 berichtet //Christian Jungblut// über Trucker: //Die Besessenen von der Straße// (GEO 1, 130 - 148). Und 1980 findet sich im Spiegel »die neue Heldenfigur des *[[wiki:​asphalt-cowboy|Asphalt-Cowboys]]« (09.06.1980:​ //Die Rückkehr der harten Männer//). Mit Kris Kristofferson als *[[wiki:willywikimigration527|Rubber Duck]] in //Convoy// (1978 USA Sam Peckinpah) wird das Image als Outlaw in den *[[wiki:​road_movie|Road Movies]] fortan zum Leitmotiv.+1979 berichtet //Christian Jungblut// über Trucker: //Die Besessenen von der Straße// (GEO 1, 130 - 148). Und 1980 findet sich im Spiegel »die neue Heldenfigur des *[[wiki:​asphalt-cowboy|Asphalt-Cowboys]]« (09.06.1980:​ //Die Rückkehr der harten Männer//). Mit Kris Kristofferson als *[[wiki:rubber_duck|Rubber Duck]] in //Convoy// (1978 USA Sam Peckinpah) wird das Image als Outlaw in den *[[wiki:​road_movie|Road Movies]] fortan zum Leitmotiv.
  
-Wie in jeder Szene entwickelt sich auch ein Jargon, etwa:  [[wiki:willywikimigration016|Adventskalender]],​ [[wiki:willywikimigration091|Bock]], [[wiki:willywikimigration095|Breitmaul]],​ [[wiki:willywikimigration126|Dieselknecht]],​ [[wiki:willywikimigration161|Elefantenrennen]],​ [[wiki:willywikimigration227|Fliegen lassen]],​[[wiki:​willywikimigration296|Heizölbrenner]],​ [[wiki:willywikimigration338|Konservendosen]],​ [[wiki:willywikimigration391|Lügenbuch]],​ [[wiki:​Seebohmsche Gesetze|Seebohmsche Gesetze]], [[wiki:willywikimigration610|Trachtenverein]],​ [[wiki:willywikimigration670|Warschauer Allee]]+Wie in jeder Szene entwickelt sich auch ein Jargon, etwa:  [[wiki:adventskalender|Adventskalender]],​ [[wiki:bock|Bock]], [[wiki:breitmaul|Breitmaul]],​ [[wiki:dieselknecht|Dieselknecht]],​ [[wiki:elefantenrennen|Elefantenrennen]],​ [[wiki:fliegen_lassen|Fliegen lassen]],​[[wiki:​heizoelbrenner|Heizölbrenner]],​ [[wiki:konservendosen|Konservendosen]],​ [[wiki:luegenbuch|Lügenbuch]],​ [[wiki:​Seebohmsche Gesetze|Seebohmsche Gesetze]], [[wiki:trachten-_verein_gruppe|Trachtenverein]],​ [[wiki:warschauer_allee|Warschauer Allee]]
  
 Trucker-Festivals entstehen um 1980, vermutlich ist das in Geiselwind das älteste noch heute bestehende. Tausend Trucks, tausende Cowboys, Country-Musik und ein Treffen an der Autobahn verbinden sich zu emotionalen Höhepunkten jeden Jahres, bekannte Songs sind: Trucker-Festivals entstehen um 1980, vermutlich ist das in Geiselwind das älteste noch heute bestehende. Tausend Trucks, tausende Cowboys, Country-Musik und ein Treffen an der Autobahn verbinden sich zu emotionalen Höhepunkten jeden Jahres, bekannte Songs sind:
Zeile 20: Zeile 20:
 |Alan Jackson|Country Boy|2009|     |Alan Jackson|Country Boy|2009|    
  
-Das Cowboy-Image bleibt bis heute massentauglich,​ doch die Wirklichkeit sieht anders aus. Dieter Hallervorden und Bernard Menez zeigen 1986 den Fernfahrer als komische Figur in //Didi auf vollen Touren// (Wigbert Wicker). 1989 singt Gunther Gabriel bereits über den *[[wiki:willywikimigration126|Dieselknecht]];​ 2012 sendet das ZDF eine Reportage über //die Prügelknaben der Straße//. Die größte Gemeinsamkeit der Fernfahrer sind der Lkw-Führerschein und *eine [[wiki:willywikimigration244|Fuhre Mist]] in der Raststätte.+Das Cowboy-Image bleibt bis heute massentauglich,​ doch die Wirklichkeit sieht anders aus. Dieter Hallervorden und Bernard Menez zeigen 1986 den Fernfahrer als komische Figur in //Didi auf vollen Touren// (Wigbert Wicker). 1989 singt Gunther Gabriel bereits über den *[[wiki:dieselknecht|Dieselknecht]];​ 2012 sendet das ZDF eine Reportage über //die Prügelknaben der Straße//. Die größte Gemeinsamkeit der Fernfahrer sind der Lkw-Führerschein und *eine [[wiki:fuhre_mist_die|Fuhre Mist]] in der Raststätte.
 ---- ----
 Michael Florian: "​Highway-Helden"​ in Not. Arbeits- und Berufsrisiken von Fernfahrern zwischen Mythos und Realität. Dissertation Münster 1993. edition sigma Berlin 1994 ISBN 3-89404-374-1   Michael Florian: "​Highway-Helden"​ in Not. Arbeits- und Berufsrisiken von Fernfahrern zwischen Mythos und Realität. Dissertation Münster 1993. edition sigma Berlin 1994 ISBN 3-89404-374-1  
wiki/fernfahrer.txt · Zuletzt geändert: 2019/02/22 14:37 von 216.244.66.200