Benutzer-Werkzeuge

Webseiten-Werkzeuge


wiki:gruene_minna

Grüne Minna

  1. Ursprünglich im engeren Sinn einen Gefangenentransporter. Als solcher 1866 in Berlin nachweisbar, als der Gefangenentransportwagen noch als Pferdefuhrwerk mit geschlossenem Aufbau unterwegs, aber bereits grün war.
  2. Vermutlich verbunden mit dem Ausdruck jemanden »zur Minna machen«, also »klein kriegen«.
  3. In Österreich hieß es »der grüne Heinrich«.
  4. Umgangssprachlich *Spitzname für ein grünes Polizeifahrzeug.
  5. Grün ist als Uniformfarbe der Polzei ab 1813 nachweisbarm, von der »Grünen Polizei« sprach man bereits in der Weimarer Republik und auch im Dritten Reich. Seit 2000 werden die ehemals grünen Polizeifahrzeuge durch blaue Fahrzeuge ersetzt, seit 2004 erfolgt der Farbwechsel bei den Uniformen.

www.polizeihistorischesammlung-paul.de/wissenswertes/Minna/die_gruene_minna.htm siehe auch *Polizei

wiki/gruene_minna.txt · Zuletzt geändert: 2019/02/15 08:40 von norbert