Benutzer-Werkzeuge

Webseiten-Werkzeuge


wiki:hodoeporicon

Unterschiede

Hier werden die Unterschiede zwischen zwei Versionen gezeigt.

Link zu der Vergleichsansicht

wiki:hodoeporicon [2020/06/04 06:50]
127.0.0.1 Externe Bearbeitung
wiki:hodoeporicon [2020/06/05 05:30] (aktuell)
norbert
Zeile 1: Zeile 1:
 ====== Hodoeporicon ====== ====== Hodoeporicon ======
-  - Das altgriechische ὁδοιπόρικος hodoipórikos meint „zur Reise gehörig“,​ zusammengesetzt aus //​ὁ·δός (hodos)// für den Pfad zwischen zwei Orten, Weg, Straße, Reise und //​πορεύομαι (poreuomai)//​ für das Hingehen im Sinne von //zur Reise aufbrechen.//​ +  - Das altgriechische ὁδοιπόρικος hodoipórikos meint „zur Reise gehörig“,​ zusammengesetzt aus //​ὁ·δός (hodos)// für den Pfad zwischen zwei Orten, Weg, [[wiki:​strasse|Straße]][[wiki:​reisen|Reise]] und //​πορεύομαι (poreuomai)//​ für das Hingehen im Sinne von //zur Reise aufbrechen.//​ 
-  - Mit Hodoeporica (Mehrzahl) wird eine Reisegattung ​bis zur frühen Neuzeit bezeichnet, die Reisedichtung,​ [[wiki:​reisebuch|Reisebeschreibung]] und [[wiki:​itinerar|Itinerarien]] umfassen kann. Ihre Eigentümlichkeit erhält diese Gattung durch die gleichzeitige Bedingtheit äußerer und innerer Reise, von Reiseschilderung und Selbsterfahrung,​ -erkenntnis und -verwirklichung als [[wiki:​lebensreisestil|Lebensreisestil]]. +  - Mit Hodoeporica (Mehrzahl) wird eine [[wiki:​reiseliteratur|Reiseliteraturgattung]] ​bis zur frühen Neuzeit bezeichnet, die Reisedichtung,​ [[wiki:​reisebuch|Reisebeschreibung]] und [[wiki:​itinerar|Itinerarien]] umfassen kann. Ihre Eigentümlichkeit erhält diese Gattung durch die gleichzeitige Bedingtheit äußerer und innerer Reise, von Reiseschilderung und Selbsterfahrung,​ -erkenntnis und -verwirklichung als [[wiki:​lebensreisestil|Lebensreisestil]]. 
-  - Im Unterschied zum mittelalterlichen-klerikalen Denken ist darin zweierlei Neu: (1.) Reisen kann Erkenntnis bringen und (2.) Das Ich des Reisenden wächst durch seine Erfahrungen. Damit bilden Hodoeporica die Wurzel für die »humanistische Gelehrtenrepublik« und für die [[wiki:​bildungsreise|Bildungsreise]],​ aber auch für die literarische Gattung der [[wiki:​biographien|Autobiographie]]. Stellvertretend dafür steht das [[wiki:​odeporicon|Odeporicon]] von ''​Johannes Butzbach''​ (1505/06).+  - Im Unterschied zum mittelalterlichen-klerikalen Denken ist darin zweierlei Neu: (1.) Reisen kann Erkenntnis bringen und (2.) Das Ich des [[wiki:​reisende|Reisenden]] wächst durch seine Erfahrungen. Damit bilden Hodoeporica die Wurzel für die »humanistische Gelehrtenrepublik« und für die [[wiki:​bildungsreise|Bildungsreise]],​ aber auch für die literarische Gattung der [[wiki:​biographien|Autobiographie]]. Stellvertretend dafür steht das [[wiki:​odeporicon|Odeporicon]] von ''​Johannes Butzbach''​ (1505/06).
   - Der Erfolg der Hodoeporica und ihrer Nachfolger wurde erst möglich mit der Erfindung des Buchdrucks durch Gutenberg im 15. Jahrhundert,​ denn bis dahin wurden Schriften nur in Klöstern handschriftlich kopiert und waren so einer Auswahl unterworfen. Die klösterlich gepflegte [[wiki:​stabilitas_loci|stabilitas loci]] war mit Reisedichtung kaum vereinbar.   - Der Erfolg der Hodoeporica und ihrer Nachfolger wurde erst möglich mit der Erfindung des Buchdrucks durch Gutenberg im 15. Jahrhundert,​ denn bis dahin wurden Schriften nur in Klöstern handschriftlich kopiert und waren so einer Auswahl unterworfen. Die klösterlich gepflegte [[wiki:​stabilitas_loci|stabilitas loci]] war mit Reisedichtung kaum vereinbar.
  
wiki/hodoeporicon.txt · Zuletzt geändert: 2020/06/05 05:30 von norbert