Benutzer-Werkzeuge

Webseiten-Werkzeuge


wiki:kippwinkel

Kippwinkel

Der Kippwinkel beschreibt eine der geländerelevanten *Fahrwerkeigenschaften.

Theorie und Praxis

Die Schrägwinkelfähigkeit oder »Querneigung« eines Fahrzeuges wird statisch auf einer Rampe gemessen. Diese wird so weit geneigt, bis das Fahrzeug kippt. Je schmaler die Spurweite ist und je höher der Schwerpunkt des Fahrzeugs liegt, desto kleiner ist der (seitliche) Kippwinkel. Dachlasten, grössere Reifen, Höherlegen des Fahrwerks und hochliegende Tanks erhöhen den Schwerpunkt. In der praktischen Fahrsituation ist der Kippwinkel deutlich geringer, denn auf das Fahrzeug wirken eventuell:

  • Seitenwind
  • Bodenunebenheiten
  • Stöße und Schwingungen
  • Rutschbewegungen

Neigungswinkelmesser »Inklinometer« am Armaturenbrett sind daher in einer gefährlichen Situation ziemlich sinnlos, mögen aber immerhin helfen, Neigungswinkel richtig einzuschätzen.


englisch angle of tip
französisch angle de basculement
italienisch angolo di ribaltamento
niederländisch kantelhoek

wiki/kippwinkel.txt · Zuletzt geändert: 2018/11/13 11:39 von norbert