Benutzer-Werkzeuge

Webseiten-Werkzeuge


wiki:liste_der_dem_fahrenden_volk_zugehoerigen

Liste der dem Fahrenden Volk Zugehörigen

Eher beschreibende Bezeichnungen

Zum Fahrenden Volk gehörten je nach Zeitläuften unterschiedliche Berufsgruppen. Der Übergang von den ehrenhaften zu den unehrenhaften war fließend, der vom Scholaren oder Handwerksgesellen zum Vagabunden kurz. Die einen waren unterwegs, weil das Publikum Abwechslung suchte, die anderen, weil sie nach Ausübung ihrer Tätigkeiten lieber das Weite suchten und wieder andere, die man nicht dauerhaft im Ort haben wollte, unehrliche (im Sinne von nicht ehrenhaften) Berufe und solche, die andernorts ihr Glück suchten:

  • Abdecker
  • Affenführer
  • Akrobaten
  • Athleten
  • Bader
  • Bärentreiber
  • Bartscherer
  • Besenbinder
  • Blasrohrmeister
  • Buchbinder
  • Bürstenmacher
  • Büttel
  • Diebe
  • Dirnen
  • Fuhrleute
  • Gerber
  • Droschflegelmeister
  • Glaser
  • Goldarbeiter
  • Hafenbinder
  • Hausierer
  • Henker
  • Hochstabler
  • Holzfäller
  • Huren
  • Kaufleute
  • Kesselflicker
  • Korbflechter
  • Krauter
  • Krauterweiber
  • Leichdornzieher
  • Leiermänner
  • Leirer
  • Marktschreier
  • Maurer
  • Messerschleifer
  • Messerschlucker
  • Misselsüchtige
  • Polizei- und Gerichtsdiener
  • Possenreißer
  • Pulvermacher
  • Puppenspieler
  • Quacksalber
  • Reisläufer
  • Reliquienverkaufer
  • Riemenstecher
  • Sackpfeifer
  • Sattler
  • Sauschneider
  • Scharfrichter
  • Schausteller
  • Scherenschleifer
  • Schieferdecker
  • Schinder
  • Schirmmacher
  • Schmiede
  • Schneider
  • Schornsteinfeger
  • Seiltänzer
  • Spielleute
  • Steinschneider
  • Sterndeuter
  • Strumpfwirker
  • Taschenspieler
  • Tuchmacher
  • Tuncher
  • Urinbeschauer
  • Uhrmacher
  • Wahrsager
  • Wallfahrer
  • Wanderarbeiter
  • Wanderprediger
  • Weber
  • Zahnbrecher
  • Zauberer

Bewertende Bezeichnungen

Andere Bezeichnungen für Gruppen und Personen des Fahrenden Volkens sind eher bewertend als beschreibend, es sind sowohl Eigenbezeichnungen der Gruppen als auch pejorative Zuschreibungen, Schubladen oder Stereotypen, die sozial ausgrenzen:

  • Arbeitslose
  • Aussteiger
  • Bacchanten
  • Berber
  • Deserteure
  • Doktor der Schaumschlägerkunst
  • Fuselbrüder
  • Gammler 1)
  • Gauner
  • Gilde freiheitlicher Bücherfreunde
  • Glückshafener
  • Göhren
  • Gottsucher
  • Haschrebellen
  • Heiden
  • Jenischen
  • Juden
  • Kriegsversehrte
  • Krüppel
  • Landstreicher
  • Lebensreformer
  • Lepröse
  • Lotterpfaffen
  • Lumpazius Vagabundus
  • Lumpenproletariat
  • Motzer
  • Naturapostel
  • Nicht-Seßhafte
  • Obdachlose
  • Ritter der Landstraße
  • Rocker
  • Rotwelsche
  • Scharlatane
  • Schatzgräber
  • Schickse
  • Schmalmacher
  • Stromer
  • Tippelschwestern
  • Trebegänger
  • Trickbetrüger
  • Wenden
  • Zigeuner

Bezeichnungen in anderen Sprachen

In anderen Ländern hießen sie beispielsweise


synonym: * Landfahrer
siehe auch
* Fahrendes Volk
* Rotwelsche Länderbezeichnungen
* Reisestile * Reisegenerationen

1)
Margret Kosel: Gammler im Winter: Philosophie und Sonne Die Zeit 13. Januar 1967
wiki/liste_der_dem_fahrenden_volk_zugehoerigen.txt · Zuletzt geändert: 2019/03/23 08:45 von norbert