Benutzer-Werkzeuge

Webseiten-Werkzeuge


wiki:planetenserie

Planetenserie

Sammelbezeichnung für die Magirus-Deutz-Lastwagen ab 1955: Mercur (4500), Saturn (5500), Jupiter (7500) und später Sirius, wenngleicher letzterer ein Stern und kein Planet ist. Der Name bezieht sich auf die in den Hinterachsen verbauten Planetengetriebe. Die »Außenplanetenachse« wurde 1953 von Magirus-Deutz entwickelt.


Siehe auch »Rundhauber«

wiki/planetenserie.txt · Zuletzt geändert: 2019/02/15 19:44 von norbert