Benutzer-Werkzeuge

Webseiten-Werkzeuge


wiki:quest

Quest

»Caput Nili quaerere« - das Suchen nach der Nilquelle - galt im römischen Reich als Synonym für das Lösen einer unlösbar erscheinenden Aufgabe. Das lateinische Verb für fragen und suchen (quaerere) bildet die sprachliche Wurzel für das heutige englische quest. Dieses bezeichnet eine Reise mit dem Zweck, eine Fragestellung zu beantworten, ein Rätsel zu lösen. Eine solche quest steht allerdings heute meist im Kontext von Folklore und Mythologie, ist allegorisch oder metaphorisch zu verstehen. Der Protagonist einer Quest ist der * Held, historisches Vorbild ist die * aventiure des * Ritters.


siehe auch * Suche
Joseph Campell
Die Kraft der Mythen
In Zusammenarbeit mit Bill Moyers. Aus dem Amerikanischen (The power of myth ) von Hans-Ulrich Möhring
Düsseldorf : Albatros 2007, 260 S.

Steven Foster & Meredith Little
Vision Quest Sinnsuche und Selbstheilung in der Wildnis
Goldmann o.O. 1994
(=Goldmann 12555 Esoterik) 309 S. 11,5×18
Anmerk., Lit.-verz.
Eine Anleitung zur Reise in die innere und äußere Einsamkeit mit Erläuterungen, Ritualen, Übungen.

wiki/quest.txt · Zuletzt geändert: 2018/11/28 14:55 von norbert