Benutzer-Werkzeuge

Webseiten-Werkzeuge


wiki:routen_in_asien

Routen in Asien

Asiatisches Fernstraßen-Projekt

AH120.557 km→AH5 Tokio, Japan zur Grenze Türkei mit Bulgarien
AH213.177 kmDenpasar, Indonesien nach Khosravi, Iran/Irak
AH37.331 km→ AH6/AH5 → AH2 Ulan-Ude, Russland
→ Tanggu (China), Shanghai, → Chiang Rai (Thailand) → Keng Tung (Myanmar)
AH46.024 kmNowosibirsk, Russland → AH6 → Yarantai, Mongolei→
AH5 → Ürümqi, China→ AH7 → Karatschi, Pakistan
AH510.380 km → AH3 → AH1 Shanghai, China zur Grenze Türkei mit Bulgarien
AH610.475 km → AH1 Busan, Südkorea zur Grenze Russland mit Weißrussland
AH75.868 km → AH4 Jekaterinburg, Russland
nach Karatschi, Pakistan
AH84.718 kmGrenze Russland/Finnland nach Bandar Emam, Iran

Berühmte Strecken sind beispielsweise: 

  • Grand Trunk Road, GT Road,  vom Khyber (Chaiber) Pass an der afghanischen Grenze durch Pakistan und Indien nach Kalkutta (Kolkata), dort Teil des National Highway NH- 1 und 2, rund 2.500 km.
  • Karakorum-Highway, von Kaschgar in Xinjiang, China, nach Haripur in Pakistan, rund 1.400 km.
  • Baikal-Amur-Magistrale in Russland, von Taischet nach Sowjetskaja Gawan entlang der Eisenbahntrasse, etwa 4300 km.
  • Weihrauchstraße, ein System von Karawanenrouten, das das südliche Arabien vom Jemen bis zum Oman mit dem Mittelmeer verband.
  • Sibirischer oder Moskauer Trakt, von Moskau über Tjumen durch Sibirien bis Wladiwostok am Pazifik, knapp 8.000 km.
  • Seidenstraße, ein Netz von Karawanenstraßen, das sich nahezu beliebig groß denken lässt zwischen Mittelmeer, Indischem Ozean und Chinesischem Meer. Im engeren Sinn die Wege, die Zentralasien mit China, Indien, Arabien und Europa verband.
  • Ring Road, ein Straßennetz in Afghanistan, etwa 2.200 Kilometer.
  • Burmastraße von Rangun über Lashio nach Kunming in China, rund 2.000 km.
  • Georgische oder Grusinische Heerstraße von Wladikawkas in Russland nach Tiflis in Georgien, mehr als 200 km.
  • Der Hippie Trail von den europäischen Zentren zu den südasiatischen Traumzielen Kathmandu, Goa und Sri Lanka.
  • Der Banana Pancake Trail in Süd- und Südostasien als Sammelbegriff für die Rucksackrouten ohne genaue geopgrafische Entsprechung.
  • Die Straße der Achttausender bezeichnet die Linie der Achttausender zwischen Nanga Parbat in Pakistan und Kangchendzönga in Sikkim (auch bekannt als »Der dritte Pol«) und kann als Wegenetz zwischen Karakorum Highway und Friendship Highway aufgefasst werden.

siehe auch:
*Afrika, Routen
*Amerika, Routen
*Australien, Routen
*Europa, Routen

wiki/routen_in_asien.txt · Zuletzt geändert: 2019/07/07 10:48 von norbert