Benutzer-Werkzeuge

Webseiten-Werkzeuge


wiki:routen_in_australien

Routen in Australien

Der Ein-Land-Kontinent fördert durch seine Form eine »Ring Road«; das dadurch entstandene System von Fernstraßen heißt National Highway, wobei jeder einzelne National Highway zwei Hauptstädte von Bundesstaaten verbindet.

Davon setzen sich die Outback-Tracks ab, unter anderem:

  • Der Outback Highway umfasst sowohl Highways als auch Outback Tracks und führt von Winton in Queensland nach Laverton, zuletzt unter dem Namen Great Central Road, 2.800 km. 
  • Anne Beadell Highway, eine Outbackpiste von Coober Pedy nach Laverton, mehr als 1.300 km.
  • Gunbarrel Highway, eine Wüstenpiste von Victory Downs nach Carnegie Station, mehr als 1.400 km.
  • Oodnadatta Track, eine Outbackpiste von Marree über Oodnadatta nach Marla, mehr als 600 km

Tourist Roads

  • Great Ocean Road , State Route B100, von Torquay nach Allansford, rund 250 km.
  • Murray Valley Highway, State Route B400, folgt dem Murray River, fast 700 km.
  • Great Alpine Road, State Route B500, von Wangaratta nach Bairnsdale, gut 300 km.

siehe auch:
*Afrika, Routen
*Asien, Routen
*Amerika, Routen
*Europa, Routen

wiki/routen_in_australien.txt · Zuletzt geändert: 2019/02/18 05:20 von 207.180.221.167