Benutzer-Werkzeuge

Webseiten-Werkzeuge


wiki:rundhauber

Rundhauber

Bei Rundhaubern ist der Motor längs oder quer eingebaut. Da die Fahrerkabine oft sehr tief liegt, wird der Fußraum durch den Motor-Getriebe-Tunnel unterbrochen.

Als erster produzierte Magirus ab 1951 und bis 1967 Lkw mit einer kugelförmigen Schnauze. Die Form ergab sich, weil statt eines klobigen Wasserkühlers in der Front luftgekühlte Motoren verwendet wurden. Die Typenbezeichnungen enthielten Planetennamen.

Die Rundhauber von Mercedes wurden von 1958 bis 1982 produziert, etwa der MB L334.


synonym: Kurzhauber
Pendants: *Frontlenker oder Langhauber
DER SPIEGEL 20.10.2014  Roland Löwisch: Oldtimer-Lastwagen: 200 PS stark, 63 km/h lahm
Klaus Petermann: Mercedes-Benz Kurzhauber (http://kurzhauber.allrad-lkw.eu/)

wiki/rundhauber.txt · Zuletzt geändert: 2019/02/15 19:30 von norbert