Benutzer-Werkzeuge

Webseiten-Werkzeuge


wiki:staunen_fremdheit_neues_neugier

Unterschiede

Hier werden die Unterschiede zwischen zwei Versionen gezeigt.

Link zu der Vergleichsansicht

Beide Seiten, vorherige Überarbeitung Vorherige Überarbeitung
wiki:staunen_fremdheit_neues_neugier [2019/07/13 09:12]
norbert [Der Fremde als Eindringling]
wiki:staunen_fremdheit_neues_neugier [2019/07/13 09:12] (aktuell)
norbert [Der Fremde als Eindringling]
Zeile 101: Zeile 101:
 Das der persönlichen Ebene entstammende Gastrecht ging mit zunehmender staatlicher Organisation,​ Kontrolle und Gewalt in das Fremdenrecht des Staates über. Dem Reisenden außerhalb touristischer Systeme steht die Möglichkeit offen, Gastrecht zu erhalten, also als Einzelner aufgenommen zu werden in eine Gemeinschaft. Der als Gast aufgenommene Fremde bietet den Vorteil, über keinerlei eigene Interessen mit dem Ort und den Menschen, die ihn aufgenommen haben, verbunden zu sein. Er hat dort kein Haus, kein Heim, keine Familie, keine Geschichte, keinen Beruf, keine Freunde … \\  Das der persönlichen Ebene entstammende Gastrecht ging mit zunehmender staatlicher Organisation,​ Kontrolle und Gewalt in das Fremdenrecht des Staates über. Dem Reisenden außerhalb touristischer Systeme steht die Möglichkeit offen, Gastrecht zu erhalten, also als Einzelner aufgenommen zu werden in eine Gemeinschaft. Der als Gast aufgenommene Fremde bietet den Vorteil, über keinerlei eigene Interessen mit dem Ort und den Menschen, die ihn aufgenommen haben, verbunden zu sein. Er hat dort kein Haus, kein Heim, keine Familie, keine Geschichte, keinen Beruf, keine Freunde … \\ 
 Jeder, der sich durch solche Beziehungen in seiner Heimat beengt fühlt, empfindet in dieser Situation eine unendliche *[[wiki:​freiheit|Freiheit]] von etwas. Das ist aber auch den Menschen bewußt, zwischen denen er lebt. Und so gilt der Fremde als jemand, den man um Rat fragen kann, weil er unverdächtig ist, Partei zu ergreifen für diesen oder jenen ((Zur Objektivität des Fremden siehe ''​Georg Simmel'':​ //​Soziologie//​. 1908 a.a.O. S. 509-512)). Jedoch nur, wenn die Umstände stimmen. Hat die Gemeinschaft dagegen Anlaß zur Sorge, gibt der Fremde ebenso einen hervorragenden Sündenbock ab.\\  Jeder, der sich durch solche Beziehungen in seiner Heimat beengt fühlt, empfindet in dieser Situation eine unendliche *[[wiki:​freiheit|Freiheit]] von etwas. Das ist aber auch den Menschen bewußt, zwischen denen er lebt. Und so gilt der Fremde als jemand, den man um Rat fragen kann, weil er unverdächtig ist, Partei zu ergreifen für diesen oder jenen ((Zur Objektivität des Fremden siehe ''​Georg Simmel'':​ //​Soziologie//​. 1908 a.a.O. S. 509-512)). Jedoch nur, wenn die Umstände stimmen. Hat die Gemeinschaft dagegen Anlaß zur Sorge, gibt der Fremde ebenso einen hervorragenden Sündenbock ab.\\ 
-In jedem Fall bewegt sich der Reisende in einer Situation, in die er als Tourist innerhalb geschützter touristischer Systeme niemals gelangen kann. Reisende, die sich außerhalb touristischer Einrichtungen und Zonen bewegen, können dagegen leicht in solche Situationen geraten; Globetrotter gehen dieses Risiko eher ein. Beispielhaft schildert dies Heinrich Harrer in Sieben Jahre in Tibet. Gemeinsam mit Peter Aufschnaiter wandert er in Tibet von Dorf zu Dorf ohne Gastfreundschaft zu erhalten. Bestenfalls wurden sie ignoriert. Niemand wollte ihnen etwas verkaufen oder mit ihnen tauschen. Fremde waren nicht erwünscht.+In jedem Fall bewegt sich der Reisende in einer Situation, in die er als Tourist innerhalb geschützter touristischer Systeme niemals gelangen kann. Reisende, die sich außerhalb touristischer Einrichtungen und Zonen bewegen, können dagegen leicht in solche Situationen geraten; Globetrotter gehen dieses Risiko eher ein. Beispielhaft schildert dies ''​Heinrich Harrer'' ​in //Sieben Jahre in Tibet//. Gemeinsam mit ''​Peter Aufschnaiter'' ​wandert er in Tibet von Dorf zu Dorf ohne Gastfreundschaft zu erhalten. Bestenfalls wurden sie ignoriert. Niemand wollte ihnen etwas verkaufen oder mit ihnen tauschen. Fremde waren nicht erwünscht.
  
 ==== Der Fremde als Ausländer ==== ==== Der Fremde als Ausländer ====
wiki/staunen_fremdheit_neues_neugier.txt · Zuletzt geändert: 2019/07/13 09:12 von norbert