Benutzer-Werkzeuge

Webseiten-Werkzeuge


wiki:ubi_sunt

Ubi sunt

Lateinisch, wörtlich: Wo sind sie (geblieben)?\\ Seit dem Mittelalter diente diese Floskel dazu an die Vergänglichkeit (lat. vanitas) zu erinnern: Wo sind unsere Vorfahren geblieben? Wo die Mächtigen, Reichen, Schönen?
Ästhetisch wird damit ein Gefühl aufgerufen, etwa im Lied Where Have All the Flowers Gone von Pete Seeger (1955). Der strebenden Sehnsucht nach etwas wirkt damit eine Kraft entgegen.


siehe auch:
* Bucket List
* Memento mori
* Mono no aware
* Mottainai
* Wabi-sabi
* Weltschmerz

wiki/ubi_sunt.txt · Zuletzt geändert: 2019/09/21 07:51 von norbert