Benutzer-Werkzeuge

Webseiten-Werkzeuge


wiki:voelkerkunde

Unterschiede

Hier werden die Unterschiede zwischen zwei Versionen gezeigt.

Link zu der Vergleichsansicht

Beide Seiten, vorherige Überarbeitung Vorherige Überarbeitung
wiki:voelkerkunde [2019/11/12 13:46]
norbert
wiki:voelkerkunde [2019/12/07 15:28]
norbert [Völkerkunde]
Zeile 9: Zeile 9:
  
 Für den Großen Meyer ist die Völkerkunde noch 1979 eine »Wissenschaft der schriftlosen Völker«. Was wird denn daraus, wenn die »Naturvölker« alle Transistorradios haben und schreiben können? Oder sie können nicht schreiben und leben in Berliner, Dortmunder oder Frankfurter [[wiki:​auslaender|Ausländerghettos]]?​ Sind sie dann für die Völkerkunde interessant?​ Ein paar Unis betreiben bereits eine europäische Ethnologie und sind dabei, sie mit der Soziologie zu verschmelzen,​ die ja schließlich »die Formen des menschlichen Zusammenlebens und die dadurch hervorgerufenen Verhaltensweisen« untersucht. Auch das Völkerkundemuseum Basel suchte einen Ausweg und nennt sich nun Museum der Kulturen. Was ist damit gewonnen? ''​Michel Leiris''​ fand eine schöne Metapher für das Problem des Ethnologen://​ »Was man zu fassen bekommt, ist immer der Schatten und nicht die Beute.«// Für den Großen Meyer ist die Völkerkunde noch 1979 eine »Wissenschaft der schriftlosen Völker«. Was wird denn daraus, wenn die »Naturvölker« alle Transistorradios haben und schreiben können? Oder sie können nicht schreiben und leben in Berliner, Dortmunder oder Frankfurter [[wiki:​auslaender|Ausländerghettos]]?​ Sind sie dann für die Völkerkunde interessant?​ Ein paar Unis betreiben bereits eine europäische Ethnologie und sind dabei, sie mit der Soziologie zu verschmelzen,​ die ja schließlich »die Formen des menschlichen Zusammenlebens und die dadurch hervorgerufenen Verhaltensweisen« untersucht. Auch das Völkerkundemuseum Basel suchte einen Ausweg und nennt sich nun Museum der Kulturen. Was ist damit gewonnen? ''​Michel Leiris''​ fand eine schöne Metapher für das Problem des Ethnologen://​ »Was man zu fassen bekommt, ist immer der Schatten und nicht die Beute.«//
 +
 +Selbst anerkannte Vertreter verschiedener wissenschaftlicher Richtungen haben Mühe sich zu verständigen,​ wie »Menschengruppen« abzugrenzen sind:
 +  * Geisteswissenschaftler sehen die Identität in einer Gruppe durch soziokulturelle Gemeinsamkeiten entstehen;
 +  * Genetiker definieren Abstammungsidentität über biologisch messbare Kennwerte
  
 ==== Völker und Sprachen ==== ==== Völker und Sprachen ====
wiki/voelkerkunde.txt · Zuletzt geändert: 2019/12/07 15:28 von norbert